Schützenfest, Rummel, Kirmes…

Saturday, 8. July 2006

… wie man es auch nennen mag, unterm Strich ist es immer das Selbe: Hunderte von Schaustellern bauen auf einem mehr oder weniger großen Platz ihre Karusselle, Schießbuden und Stände mit »internationalen Spezialitäten« auf, ganze Familien pilgern mit von Zuckerwatte verklebten Händen und schokoladeverschmierten Mündern die engen Gassen entlang und erfreuen sich an dem Anblick der bunten Lichter. Mehrere Musikrichtungen vermischen sich von den eng an eng stehenden Fahrgeschäften, dass man sich fast wie in einem Science Fiction Film vorkommt – futuristisch anmutende Überschlagkarussells konkurieren mit der guten alten Geisterbahn, die sich in den letzten 20 Jahren rein gar nicht verändert hat. Schon seltsam… als ich neulich alleine (mit der EOS) über den Schützenplatz gegangen bin, kam es mir ein bißchen wie ein Flashback in alte Zeiten vor – wirklich viel verändert sich auf so einem Schützenfest anscheinend nicht :)

Richtig gepackt hat mich die »Faszination Rummelplatz« nicht – vielleicht lag’s aber daran, dass ich mit meinem Alter Ego unterwegs war und nicht die richtige Person an meiner Seite hatte – zu zweit ist es sicherlich kurzweiliger. Allein schon um sich eine Waffeltüte zu teilen und dann über die vorbeiflanierenden Familien zu lästern, die ich im ersten Teil schon erwähnt hatte :lol:

Ok… ein bißchen fotografiert habe ich auch. Das Bild unten zeigt den »Rocketeer« – ein Karussell, dass sich dreidimensional dreht und bei vielen einen unwillkürlichen Brechreiz auslöst. Ich habe absichtlich etwas länger belichtet um die Dynamik des Fahrgeschäfts darzustellen (leider hatte ich kein Stativ dabei). Dieses Bild gefällt mir aus der 5er Reihe am besten:



3 Comments für 'Schützenfest, Rummel, Kirmes…'

  1.  
    11. July 2006 | 20:05
     

    Geniales Motiv und tolle Umsetzung! Gefällt mir :)

  2.  
    12. July 2006 | 01:49
     

    Danke. War gar nicht so einfach ein unverwackeltes Bild aus den Serien rauszusuchen… hab mich geärgert, dass ich das Stativ nicht mitgenommen hab :?

  3.  
    5. July 2008 | 11:14
     

    […] Gestern war wieder Rummel in Goslar. Nachdem ich vor zwei Jahren schonmal tagsüber fotografiert hatte, wollte ich diesmal die vielen bunten Lichter auskosten und abends/nachts fotografieren. Mehr zufällig ergab sich gestern ein Besuch mit Andi, Sarah, Christian, Florian, Annika, Lala und Michi bei dem ich noch zufälliger meine Ausrüstung samt Stativ dabei hatte. Hier sind zwei Bilder aus der Serie mit dem Fischauge… […]

Leave a comment

(required)

(required)


:mrgreen: :| :twisted: :arrow: 8O :) :? 8) :evil: :D :idea: :oops: :P :roll: ;) :cry: :o :lol: :x :( :!: :?: