Eistee…

Sunday, 9. July 2006

Da ich heute aufgrund von Hitzegewittern und allgemeiner Unlustigkeit keine Fotos im Freien machen wollte und konnte (und das, obwohl ich eine coole Schafsweide entdeckt habe auf der ich demnächst mal ein paar Bilder machen werde), wurde ich dazu entschlossen heute Abend das »tolle« Finale der Fußball WM zu gucken.

Mal im Ernst… Sport im Fernsehen rockt noch weniger als alleine übers Schützenfest zu latschen… viel, viel weniger :roll:

Also… wieder zurück zum Thema: Wenn ich schon Fußball gucken muss (weil auf dem anderen Fernseher ein Film aufgenommen wird, den ich auch nicht sehen will), dann werd ich mir jetzt einen schönen Zuckerflash zuziehen, indem ich Unmengen von Eistee in mich reinschütte… ich finde Eistee ja toll. Aber nur mit soviel Eis (Notiz an mich: Kühlschrank mit eingebauter Eiswürfelmaschine kaufen), dass das Glas so wie auf dem Foto unten beschlägt.



Kann man von zu viel Eistee blind werden? Ich hoffe… dann muss ich die zweite Halbzeit nicht mehr gucken :P


4 Comments für 'Eistee…'

  1.  
    9. July 2006 | 22:27
     

    Ich glaube eher, von zu viel Eistee verliert man die Fähigkeit, deutsch zu schreiben: »Unlustigkeit«? »wurde ich dazu entschlossen«??? 8O *scnr*

  2.  
    9. July 2006 | 22:28
     

    …und Du wirst doch wohl noch nicht blind geworden sein?! Sonst hättest Du ja »Rammbock« Zidane nicht sehen können. :P

  3.  
    10. July 2006 | 02:08
     

    Jetzt sind wir schon über 2 Jahre zusammen und Du verstehst meine subtilen Anspielungen immer noch nicht… ts ts ts :oops:

    Ok… die »Unlustigkeit« ist wirklich doof, kommt aber aus dem Schützenfest-Jargon (konnte nicht wieder zurückschalten): »Wenn Du lustig bist, kannste noch ne Runde Kettenkarussell fahren!«. Und wenn ich dann nicht »lustig« bin, bin ich unlustig -> die Unlustigkeit… haha.

    Das »wurde ich dazu entschlossen« ist eine Anlehnung an diese Redensart »Ich wurde gegangen«, wenn man z.B. unfreiwillig die Firma wechseln muss, weil der Chef oder die Kollegen nicht mit einem klarkommen. In meinem Fall hatte ich nicht das Couchkommando und konnte somit nicht über das Fernsehprogramm bestimmen…

    @Rammbock… ja, leider macht Eistee nicht blind… leider. Aber immerhin hat sich Zidane so ein Denkmal gesetzt… eventuell ein nicht soo positives.

  4.  
    HAAANS
    30. October 2007 | 12:37
     

    EISTEE IST TOLL
    EISTEE IST TOLL
    :) :) :) :) :) :) :) :) :) 8) :( :mrgreen: :mrgreen: :arrow: 8) :) 8O :? :evil: :idea: :roll: :cry: :idea: :D :D 8) :) :idea: :P :cry: :lol: :x :( :( :!: :roll: :idea: 8)
    SO BIN ICH NACH % LITER DRAUF

Leave a comment

(required)

(required)


:mrgreen: :| :twisted: :arrow: 8O :) :? 8) :evil: :D :idea: :oops: :P :roll: ;) :cry: :o :lol: :x :( :!: :?: