Imaginäre Listen…

Saturday, 22. July 2006

… ich hab ja mehrere »Kopflisten« auf denen ich mir Dinge notiere, die ich unbedingt machen will, die ich unbedingt sehen will. So hab ich eine Siteseeing-Liste, eine Traumfrau-Liste, eine 2Do-Liste, eine diesen-Film-unbedingt-gucken-Liste und eine Wunschmotiv-Liste. Auf letzterer stand bis gestern noch ein Motiv, von dem ich schon länger schwärme: Ein abgemähtes, stoppeliges Feld, hier und da ein großer Rundballen aus Stroh und strahlend blauer Himmel mit ein paar kleinen Quellwölkchen. Bis auf die Wolken hab ich mein Motiv gestern bekommen

Da ich den direkten Zugang zum Feld nicht gefunden habe, musste ich einen knappen Kilometer querfeldein latschen. Idealerweise war ich zu faul meine Hosenbeine runterzukrempeln und hab so erst auf dem Rückweg gemerkt, dass überall Brennesseln wachsen 8O :roll:

Zur gleichen Zeit wie die brennenden Beine habe ich eine Hummel bemerkt, die von Blume zu Blume geflogen ist. Ich weiß nicht, warum, aber in dem Moment ist mir die Canon Werbung »Komm spielen« eingefallen… also Kamera frei und hinter der Hummel her. Irgendwann hat sie sich dann auf einer Blume niedergelassen und ich konnte sie in Ruhe mit dem 50er Objektiv ablichten… sehr fein.


2 Comments für 'Imaginäre Listen…'

  1.  
    27. July 2006 | 18:39
     

    Zum Rundballen-Motiv: einfach nur WOW 8O

  2.  
    4. August 2008 | 01:16
     

    […] 5:50 Uhr in Bündheim: Ein Feld mit Strohballen und die aufgehende Morgensonne… ein tolles Motiv, dass ich mir nicht entgehen lassen konnte. Über meine Passion für Strohballen habe ich ja vor ziemlich genau 2 Jahren geschrieben. Daran hat sich nichts geändert… nach wie vor mag ich dieses Motiv! […]

Leave a comment

(required)

(required)


:mrgreen: :| :twisted: :arrow: 8O :) :? 8) :evil: :D :idea: :oops: :P :roll: ;) :cry: :o :lol: :x :( :!: :?: