Licht teilt die Luft…

Sunday, 3. December 2006

*Puh*… es ist schon wieder über einen Monat her, dass ich meinen letzten Beitrag geschrieben habe… nicht gut! Im Moment komme ich aber auch zu nichts… naja, zu nichts ist untertrieben… ich komme zum Arbeiten, zum Freundschaften mit Füßen treten und ab und zu (aber wirklich nur ab und zu) zum Schlafen.

Hab am Freitag seit wirklich langer Zeit mal wieder ein Foto gemacht, dass ich hier posten möchte. Ich war morgens auf dem Weg nach Clausthal, es war ein bißchen diesig und die Sonne war vor ein paar Stunden aufgegangen und stand noch relativ flach. Als ich an einem Waldstück vorbeifuhr und aus den Augenwinkel sah, dass die Sonne an einigen Stellen durch die Nadelbäume schien und den Dunst mit ihren Strahlen teilte, musste ich den Wagen am Straßenrand abstellen und kurz in den Wald laufen um diese Bild zu machen.

Ich habe es absichtlich in Schwarz/Weiß konvertiert, weil der Entzug der Farben die Stimmung des Bildes viel besser rüberbringt und etwas dramatisiert. ISO800 habe ich genommen, weil ich das Bildrauschen nicht nachträglich erzeugen wollte. Eigentlich ist es mir noch ein bißchen zu wenig und ich ärgere mich, dass ich nicht auf ISO1600 gegangen bin (oder doch nachträglich verrauscht habe)… egal!

Jetzt wieder zu versprechen, dass ich nun wieder öfter poste, wäre vermessen. Ich denke oft an den Blog, aber ich habe in letzter Zeit einfach immer weniger »Privatfotos« gemacht, die ich hier posten könnte.


1 Comment für 'Licht teilt die Luft…'

  1.  
    4. December 2006 | 10:04
     

    Ein Teil des Textes kommt mir merkwürdig bekannt vor… 8)
    Mach dich nicht kaputt!

Leave a comment

(required)

(required)


:mrgreen: :| :twisted: :arrow: 8O :) :? 8) :evil: :D :idea: :oops: :P :roll: ;) :cry: :o :lol: :x :( :!: :?: